Neuigkeiten

Trainingslager Bozen 18. – 21. April 2024.

Schnee in der Schweiz, Sonne und angenehme Temperaturen in Bozen. Ideale Trainingsvorbereitung für die Leistungsgruppe, Damen und einige Nachwuchstalente.

Wie fast jedes Jahr ging es auch diesmal Richtung Bozen ins Training. Wir durften auf dem Trainingscamp des SSV Bozen trainieren, welche mit ihren 2 Felder ideale Möglichkeit bietet an der Taktik, Technik, wie aber auch Kondition zu arbeiten um so möglichst viel aus den 2.5 Trainingstagen herauszuholen.

Schnee auf dem Arlberg, Sonne in Bozen
Die Reise begann Donnerstag um 07:00 Uhr. Die Carfahrt mit unserem Fahrer René Senn war wie immer bestens organisiert, wobei der Schnee uns doch überrascht hat. Jedoch war es nicht notwendig Schneeketten zu montieren.
Mit einiger Verspätung kamen wir ca. um 15:30 in Bozen an, was noch genügend Zeit war für eine Trainingseinheit bevor es zum Abendessen ging.

Damen und Nachwuchs
Was sicher auch cool war, ist das neben den Herrenmannschaften NLA, NLB und 2. Liga auch die Damen unter der Führung von Sabrina Siegenthaler, wie aber auch die Nachwuchstalente dieses mal mitdabei waren. Auch hier gilt ein grosser Dank an Nicolas Schwander, Pirmin Ochsner und Patrick Andres.

Spielturnier und letzter Tag
Das Highlight des Trainingslager nich nur für den Nachwuchs war sicher das Spielturnier wo alle aktiven Spieler mit dabei waren. Die Mannschaften wurden ausgelost und jedes Team spielte gegeneinander. Im Anschluss ans Spielturnier wurde nochmals eine Trainingslektion durchgeführt bevor es auf der Minigolfanlage Pizza und etwas zu trinken gab.

Alle Spieler und Spielerinnen freuen sich jetzt schon auf das Trainingslager 2025.

Hier noch einige Impressionen:

Wir verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern, personalisierte Anzeigen oder Inhalte einzusetzen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wenn Sie auf „Verstanden" klicken, stimmen Sie der Anwendung von Cookies zu.